Obwohl die beiden AX-Wireless-Router von NETGEAR AX6000 , sind sie recht unterschiedlich!

Aufgrund der USB-Funktion des Testnetzwerks R8000P lud die offizielle Website des Netzwerks die Readycloud-Software und das Druckerfreigabeprogramm herunter und sah die Einführung des AX-Wireless-Routers der beiden Netzkomponenten (802.11AX, der sechsten Generation des WI-FI-Standards: Wi-Fi 6).


Eines ist der Nighthawk AX8 8-Stream Wi-Fi 6-Router, Modell RAX80. Die höchste kabellose Gesamtgeschwindigkeit beträgt etwa 6000 Mbps.

Der andere ist der Nighthawk AX12 12-Stream Wi-Fi 6-Router mit der Modellnummer RAX120. Die maximale WLAN-Gesamtrate beträgt ebenfalls etwa 6000 MBit / s. Diese beiden Modelle sind in China noch nicht erhältlich: Der NETGEAR RAX80 ist bei Amazon erhältlich, zuzüglich Versand und Steuern (etwa 2.800 Yuan), und der RAX120 ist noch nicht erhältlich.
Netgear Nighthawk RAX80-100EUS AX6000 Wireless Router (6 Gigabit-Port, Port-Aggregation, Wifi 6 AC6000, Alexa / Google-Assistent kompatibel, 2x USB 3.0, Anwendungssteuerung)
AX8 und AX12, „8“ und „12“ Diese beiden Nummern Der NETGEAR RAX120 stellt die Anzahl der räumlichen Streams dar und ist nur Dualband. Warum haben Sie 4x4mimo? Schneiden Sie die beiden Zeilen der RAX120-Parameter aus:

„5 GHz AX: 8 × 8 (Tx / Rx) 1024 QAM 20/40/80/80 + 80 MHz, bis zu 4,8 Gbit / s“

„Bis zu 8 gleichzeitige WLAN-Streams – 8-Stream-MU-MIMO ‡ ermöglicht es, dass bis zu vier (4) 2 × 2-Geräte gleichzeitig Inhalte streamen können.“

Die erste Zeile zeigt, dass 5G bereits 8x8mimo und die letztere Bandbreite 80 + 80MHz beträgt, was bedeutet, dass es per Firmware-Einstellung umgeschaltet werden kann, den 8x8mimo-Modus mit einer Bandbreite von 80 MHz oder den 4x4mimo-Modus mit 160 MHz Bandbreite ausführt. Der NETGEAR RAX80 ist genau wie die beiden ASUS-Modelle: GT-AX11000 und GT-AX88U, und der 5G ist nur 4x4mimo.

Die zweite Zeile zeigt, dass im 8x8mimo-Modus vier 2x2mimo-Geräte im MU-MIMO-Modus unterstützt werden können.Es wird geschätzt, dass der RAX80 und ASUS nur zwei 2x2mimo-Geräte unterstützen, die im MU-MIMO-Modus laufen Unterstützung für 2 2x2mimo, sofern bereits Erfahrungen mit Broadcom MU-MIMO-Tests vorliegen

Da 802.11AX mit 802.11AC abwärtskompatibel ist, vermute ich persönlich, dass der NETGEAR RAX120 vier 802.11ac 2x2mimo-Geräte im MU-MIMO-Modus (80 MHz, Downstream) ausführen kann. Wenn dies der Fall ist, werden bei der aktuellen Mehrheit der 2x2mimo 802.11ac-Empfangsgeräte, z. B. der drahtlosen Netzwerkkarte intel9260, intel8265, killer1535 und einiger MU-MIMO-fähiger Mobiltelefone, die Erfahrung verbessert (gleichzeitige Wiedergabe von 4K-Geräten mit mehreren Geräten, gleichzeitige Spiele mit mehreren Geräten) Reduzieren Sie die Verzögerung usw.).

Der RAX120 verfügt außerdem über einen 5G-Netzwerkanschluss, der mehr als der Asus (Multi-Gig) ist.

Kompatibel mit 2.5G / 1G, da ich einen AQR108-Netzwerkchip von Aquantia hinzugefügt habe. Das Bild unten fand ich auf einem bestimmten Motherboard.

Der vom ASUS GTAX11000 verwendete 2,5-G-Netzwerkchip ist der BCM84880, der bis zu einer Geschwindigkeit von 5 G unterstützt, wobei zwischen dem Netzwerk-Port und der CPU eine SGMII + r-Schnittstelle besteht, die die maximale Geschwindigkeit auf 2,5 G begrenzt.

Der Broadcom® BCM84880 ist ein 5-GASE-T-Ethernet-CMOS-Transceiver mit 5 GBASE-T / 2,5 GBASE-T / 1000BASE-T / 100BASE-TX.

Das Gerät führt alle Physical-Layer-Funktionen für 5GBASE-T-, 2.5GBASE-T-, 1000BASE-T- und 100BASE-TX-Ethernet-Kabel mit einem Kategorie-Cat5e-, -6- oder -6-A-Kabel aus.

Das BCM84880 unterstützt die Schnittstellen USXGMII, XFI, 5000BASE-X, 2500BASE-X und 1000BASE-X (SGMII) zur Verbindung mit einem MAC.

Bevor ich mich beschwerte, dass ASUS ein Motiv für den 2.5G-Netzwerkanschluss hatte, war dies ein letzter Ausweg. Der 2.5G-Netzwerkanschluss kann jedoch in den WAN-Port-Modus umgeschaltet werden.

Wenn eine AX-Netzwerkkarte für das Netzwerk in der Zukunft freigegeben wird, beträgt die 5G-Wireless-Rate 4804 Mbps, und der 2,5-G-Netzwerkanschluss reicht nicht aus. Der NETGEAR RX120 verfügt über einen 5G-LAN-Anschluss (8x8mimo), der mit Abstand am meisten erwartete AX-WLAN-Router ist: Ja, es ist ein Qualcomm-Chip und die NETGEAR RAX80 und RAX120 sind faltbar.

RAX120 vergleicht den Nachtmarkt, es ist möglich, dass die Firmware und der WIFI 6-Standard einlaufen.

Um das Verständnis aller zu erleichtern, habe ich die Konfigurationstabelle für jeden der beiden Teile von NETGEAR und ASUS aufgelistet:


Wenn ich den AX-Wireless-Router teste, muss ich 4 2 × 2 und 2 4 × 4 AX-Netzwerkkarten sowie eine 10G-Netzwerkkarte kaufen, die adaptive 10G / 5G / 2,5G / 1G unterstützt. Zwei 10-Gigabit-NICs des Super-Kategorie-5-Kabels erkennen die 5-G- und 2,5-G-Raten nicht. Diese Dinge sind teurer als ein RAX120, Gott!

Auf einigen Plattformen sah ich die Einführung des AX-Routers, in der folgenden Nachricht werden immer einige Stimmen angezeigt: nicht als weiches Routing. Bitte, AX ist ein WLAN-Standard. In welchem ​​Verhältnis steht Soft Routing? Soft Routing kann ausgeführt werden. Ein Programm kann 802.11ac-WLAN-Karte zu einem WLAN-Access Point machen, das ich bediene.

AX wird tatsächlich auf drahtlosen Zugriffspunkten angezeigt, beispielsweise einem WA6628-Produkt von H3C.


Zusammenfassung: Der RAX120 kann die Erfahrung mit vorhandenen 802.11ac wave2-Empfangsgeräten verbessern. (weil es 8x8mimo und 5G LAN Ports gibt)

Die obige persönliche Aussage kann falsch sein, wenn etwas nicht stimmt, korrigieren Sie mich bitte! Die gesamte Ausrüstung wurde nicht gemessen, und ich wage nicht, eine Schlussfolgerung zu ziehen. Alles muss auf den gemessenen Daten basieren.

Post Author: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.